Projektpräsentationen der Fachschule für Wirtschaft am Berufskolleg Niederberg

Die Studierenden der Mittelstufe der Fachschule präsentierten am Montag, 25.06.2018 ihre Projektarbeiten. Themen waren aus den Bereichen Personalentwicklung, Prozessoptimierung und Produktentwicklung. Neben Gästen aus der regionalen Wirtschaft konnten Gäste aus den Niederlanden begrüßt werden.Für die Besucher aus der Region Twente war besonders das Projekt „Schnee zu verkaufen“ interessant. Hier ging es nicht um den Ausverkauf des „Weißen Goldes“ der Alpen, sondern um die Entwicklung neuer Tourismusprodukte für die Region Kufstein/Kitzbühel. Hier erforscht die Fachschule aus Velbert mit Schulen aus Twente und Kufstein in einem Erasmus-Projekt Potenziale im Bereich Tourismus in den Regionen. Die Studierenden konnten sich trotz der Vorrunde der WM über guten Besuch bei der Messe und anschließend im Hörsaal freuen.

Michael Thomas
Bildungsgangleitung Fachschule für Wirtschaft
Berufskolleg Niederberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.